Stöbern Sie durch unsere Angebote (15 Treffer)

Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Beliebt
399,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein effizientes Kommunikationssystem ist wichtiger Bestandteil eines Unternehmens. Es dient der Prozesssteuerung, verbindet Mitarbeiter und Abteilungen unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche und fungiert als interne und externe Schnittstelle. Der optimalen Steuerung und Verwaltung dient Microsoft Exchange Server 2016 Standard - konzipiert für kleine bis mittelständische Unternehmen. Effektivitätssteigerung Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist eine leistungsstarke Lösung zur Steigerung der Effektivität in Unternehmen: Kontakte und E-Mails werden zentral verwaltet und übersichtlich abgelegt, die gemeinsame Arbeit an Dokumenten nebst Versionsverwaltung optimiert die Prozesse, sämtliche berechtigten Mitarbeiter haben für einen reibungslosen Ablauf Zugriff auf Termine. Weitere Vorteile von Microsoft Server 2016: · sichere E-Mail-Übermittlung intern und extern · übersichtliche Architektur, schnelle Suche · erweiterte Überwachungsfunktionen, hoher Sicherheitsstandard · DLP zur Vermeidung von Datenverlust · neue Outlook-Oberfläche · mobiler Zugriff per App möglich Damit bietet Microsoft Exchange Server 2016 Standard ein Höchstmaß an Produktivität, Transparenz, Flexibilität und Kontrolle. Die Vereinfachung der Arbeitsabläufe und die strukturierte Organisation bilden künftig das Herzstück der Unternehmensprozesse. Leistungssteigerung und Prozessoptimierung bedeuten für Unternehmen zugleich die Möglichkeit zur Zeit- und Kostenersparnis, was die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit steigert. Mit der Integration von bis zu fünf Postfachdatenbanken ist die Software eine ideale Lösung für kleine bis mittlere Unternehmen. Desktopeinsatz Für die Nutzung von Microsoft Exchange Server 2016 Standard per Desktop ist eine entsprechende Anwendung wie Outlook erforderlich - entweder als Einzelinstallation oder als Office-Paket. Somit wird eine Schnittstelle zu den Serverfunktionen hergestellt, auf die nun an den einzelnen Arbeitsplätzen zugegriffen werden kann. Funktionalität und Lizenzierung Die Hauptfunktionalität von Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist "Postfach". Mit dieser Rolle ist der Zugriff auf die Datenbanken und die Annahme von Client-Anfragen möglich. Bei Bedarf kann über den Edge-Transport eine gesonderte sichere Überwachung der Kommunikation zwischen dem unternehmensinternen Netz und dem Internet erfolgen. Die Nutzungsdauer ist zeitlich unbeschränkt. Mit dem Erwerb von CALs (Client Access Licenses) definieren Sie ganz nach Bedarf die Anzahl der Zugriffe auf den Exchange-Server, wobei Sie zwischen Geräte- und Nutzerlizenzierung entscheiden können: Entweder können beliebig viele Nutzer von einem Gerät aus zugreifen oder ein Nutzer hat von jedem beliebigen Gerät Zugriff. Letzteres ist beispielsweise sinnvoll, wenn neben der Tätigkeit im Unternehmen auch von zu Hause oder über mobile Geräte gearbeitet wird.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Access 2013
Topseller
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Access 2013 günstig kaufen & Datenbanken anlegen und verwalten Mit Microsoft Access 2013 erwerben Sie das professionelle Datenbankprogramm aus Microsofts Office Suite. Seit jeher ein Klassiker in Unternehmen, lassen sich mit Access sowohl kleine wie auch große Datenbanken anlegen, bearbeiten und anschließend wahlweise online oder offline veröffentlichen. Ihre Produktlizenz für Microsoft Access 2013 können Sie jetzt online günstig kaufen - und über den Direkt-Download nach der Bestellung sofort herunterladen! Microsoft Access 2013: tatkräftige Unterstützung bei der Datenverwaltung Vom Anlegen der Datenbanken, über ausgewählte Formulare bis hin zu umfassenden Berichten, die einen transparenten Überblick über den Datenschatz liefern: Access ist ein bewiesener Allrounder, der in vielen Unternehmen längst zum festen Bestandteil avancierte. Microsoft unterstützen den Anwender durch unterschiedliche Schablonen, darunter diese: - Problemverfolgung - Aufgabenverwaltung - Kontakte - Projekte Wer das möchte, kann aber auch jederzeit eine eigene Datenbank erstellen und diese eigenmächtig verwalten. Dank automatisierter Formeln, lassen sich ähnlich wie in Excel Bezüge zwischen einzelnen Daten herstellen und diese bei Bedarf automatisch aktualisieren. Datenschätze können manuell eingetragen, aber auch aus bestehenden Dateien übernommen werden, zum Beispiel einer PDF- oder JPG-Datei. Funktionen von Microsoft Access 2013 Mit dem Erwerb von Microsofts Datenbankprogramm kommen Sie in den Genuss einer Vielzahl von Funktionen. Die erstellten und verwalteten Datenbanken können auf Ihren Wunsch hin über Berichte zusammengefasst werden. Selbige lassen sich digital intern verbreiten oder können auch im Zuge von externen Präsentationen als Datensatz verwendet werden. Dank der Import-Möglichkeit von Datensätzen lassen sich selbst komplexe oder schlicht viele Daten einfach importieren. Access erkennt die jeweiligen Daten und kann diese automatisch in die gewählte Datenbank einordnen. Die zahlreichen Vorlagen, welche Microsoft zusammen mit der Software ausliefern, decken indes ein breites Anwendungsspektrum ab. So bleiben selbst bei anspruchsvollen Anwendern keine Wünsche offen. Einsteigern gelingen die ersten Schritte mit Microsoft Access 2013 ohne große Hürden. Von Vorteil ist hier die von anderen Office-Produkten bekannte Benutzeroberfläche, die in dieser Form auch in der 2013-Variante von Access existiert. Die von Microsoft mittlerweile bereits bekannten und erwarteten Schnittstellen existieren natürlich ebenfalls. Datensätze lassen sich also wunderbar mit Excel verbinden, aus Office-Dokumenten auslesen oder beispielsweise in ein E-Mail-Programm einlesen, um diese da wiederzuverwenden. Die bekannten Formate und Schnittstellen erleichtern nicht nur den täglichen Umgang mit Access, sondern wirken sich gleichermaßen positiv auf die Anwendungsvielfalt der da erfassten und verwalteten Datensätze aus. Sicher und günstig kaufen: jetzt Microsoft Access 2013 bestellen! Ebenfalls gemeinsam mit Microsoft Access 2013 erhalten Sie die Möglichkeit Web-Apps zu erstellen, die von großer Hilfe sein können, wenn Sie gemeinsam mit Kollegen, Geschäftspartnern und Co. Datensätze auswerten beziehungsweise bearbeiten möchten. In den Web-Applikationen lassen sich zugleich von der Software bekannte Befehle verwenden - bei der Bearbeitung der Daten müssen also keine faulen Kompromisse eingegangen werden. Sichern Sie sich jetzt das professionelle Datenbankprogramm aus der bekannten Office-Serie von Microsoft. So profitieren Sie von attraktiven und in der Praxis hilfreichen Schnittstellen zu weiteren Office-Programmen oder Microsoft-Titeln wie Sharepoint. Bei Ihrer Bestellung können Sie immer aus verschiedenen Zahlungsmitteln wählen, Ihre Daten werden natürlich stets SSL-verschlüsselt übertragen. Sollten Sie Fragen haben oder sich nicht ganz sicher sein, helfen wir Ihnen gern über unsere Hotline, per Mail oder den Live Chat weiter!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard 10 User...
Aktuell
559,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einfache Serververwaltung mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs ist ein vollwertiges Paket für die Bereitstellung von Nutzerlizenzen für Exchange Server. Sie erhalten beim Kauf zehn einzelne Lizenzen für Ihre Mitarbeiter. Auf den Microsoft Exchange Server 2016 können damit zehn Ihrer Mitarbeiter von jedem Ort aus zugreifen. Diese Lizenzen sind nicht direkt an ein Gerät gebunden. Wechseln Sie häufig zwischen vielen verschiedenen Geräten im Unternehmen, ist Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs die richtige Investition. Vorteile von Microsoft Exchange Server 2016 Standard Sie können dieses Programm verwenden, um zahlreiche Kontaktdaten innerhalb Ihres Unternehmens zentral zu verwalten. Beispielsweise legen Sie direkt auf dem Server E-Mail-Archive an. Weiterhin eignet sich die Software, um Kontakte und Termine unternehmensweit zu synchronisieren. Sie müssen somit nicht mehr in einer zentralen Datei selbst aktiv werden. Weiterhin reduzieren Sie damit doppelte oder falsche Angaben Ihrer Kontakte. Zusätzlich nutzen Sie Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs für das Absprechen von Aufgaben innerhalb von Arbeitsgruppen. Insgesamt erleichtert die Nutzung dieser Software die Zusammenarbeit mit mehreren Mitarbeitern in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Wollen autorisierte Personen auf den Server zugreifen, eignet sich das Paket Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs. Darin enthalten sind genügend Lizenzen, um Mitarbeitern in kleinen und mittelständischen Unternehmen Zugang zu Ihrem Exchange Server zu gewährleisten. Einfache Verwendung mit Outlook Damit Mitarbeiter auch von anderen Geräten auf die Funktionen des Exchange Servers zugreifen können, empfiehlt sich die Verwendung von Outlook. Darüber ist es besonders einfach, die genannten Informationen zu synchronisieren. Nutzen Sie die Software darüber hinaus für Notizen, einen sicheren Zugriff von mobilen Geräten, für die Führung globaler Adressbücher und mehr. Durch den integrierten Spam-Filter gelangen außerdem wesentlich weniger unerwünschte E-Mails in die Posteingänge Ihrer Mitarbeiter - und Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs stellt Ihnen die Möglichkeit bereit, den Server bequem zu verwalten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019
Beliebt
6.299,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Sharepoint Server 2019 günstig kaufen - vom Produktschlüssel bis zu den CALs Bei Lizenzfuchs können Sie Microsoft Sharepoint Server 2019 günstig kaufen, anschließend herunterladen und dann über einen nagelneuen Produktschlüssel aktivieren. Für spätere Zugriffe, wahlweise von Geräten oder Anwendern, finden Sie bei uns außerdem die jeweiligen Device und User CALs. Sie können simultan und zeitgleich genutzt werden, sind für Zugriffe aufgrund des dualen Lizenzierungsmodells von Microsoft zwingend erforderlich. Was bietet Microsoft Sharepoint Server 2019? Die 2019-Version ist kaum überraschend der Nachfolger der bereits sehr erfolgreichen 2016er-Version. Im Vergleich zum Vorgänger erwarten Sie viele wertvolle Neuerungen, weitere Features und Verbesserungen bei existenten Funktionen. Erneut haben es sich Microsoft mit Sharepoint zum Ziel gesetzt, die Kooperation und Kommunikation innerhalb eines Unternehmens und/oder Projektes nachhaltig zu verbessern. So lassen sich Arbeiten und ganze Projekte noch besser verwalten und koordinieren. Ebenso wird Microsoft Sharepoint Server 2019 als internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt, nimmt außerdem die Rolle als intuitiv bedienbares Intranet-Portal ein. So wird insbesondere die Arbeit in größeren Unternehmen mit vielen verschiedenen Abteilungen erleichtert. Dank Funktionen, die dem Dateien-Management dienen, ist Sharepoint sogar als Content Management System (CMS) sowie als Business-Anwendung eine starke Option. Überarbeitet wurde im Zuge dessen unter anderem die Oberfläche, die nun in einem neuen, modernen Glanz erstrahlt und sich noch intuitiver bedienen lässt. Die Navigation wurde intensiv verbessert, vor allem das Teilen von Inhalten, Aufgaben und Co. ist nun einfacher möglich. Die Suchfunktion erhielt ebenfalls ein Upgrade, wird fortan laufend aktualisiert und zeigt Ergebnisse noch während der Suche an. Schriften und Objekte auf Bildern lassen sich indexieren, um deren Auffindbarkeit über die Suche zu erleichtern. Starke neue Features für Microsoft Sharepoint Server 2019: - optimierte Datenverarbeitung dank Schnittstellen zu Office sowie Echtzeit-Vorschau und Share-Feature - bessere Informationsverarbeitung durch Unterstützung von dynamischem Content sowie Veröffentlichung von Benachrichtigungen und Mails in Microsoft Teams - Workflow-Realisierung dank mehr Funktionen in Verbindung mit der Formatierung von Listen und OneDrive - noch mehr Sicherheit, dank regionalem Abspeichern von Daten, so unter anderem in regionalen Data Centers Microsoft Sharepoint Server 2019 jetzt online bestellen, alle Vorteile sofort erhalten! Mit Ihrer Bestellung der beliebten Microsoft Software in der 2019-Edition erhalten Sie ein leistungsstarkes Hilfsmittel in die Hand, das die Kooperation und Kommunikation im Unternehmen verbessert. Dank der wie gewohnt flexiblen Lizenzierung zwischen Device und User CALs können Sie die für Sie wirtschaftliche Lösung wählen. Ebenso können Enterprise-CALs genutzt werden, um das Sharepoint-System bei Kunden, Lieferanten und anderen externen Kontakten einzurichten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 - 10 Device CALs
Bestseller
134,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2012 - Device CAL: Günstig kaufen und Gerät lizenzieren lassen Die Windows Server 2012 - Device CAL Lizenzierung ist ab Werk in der Software nicht enthalten, aber zwingend notwendig, wenn der Zugriff durch ein Gerät auf den Server erfolgen soll. Bei Lizenzfuchs können Sie die Lizenz bequem online bestellen und danach sofort aktivieren. Zur Zahlung bieten wir Ihnen unter anderem Optionen wie auf Rechnung, via PayPal oder beispielsweise auf Kreditkarte an. Immer erfolgt die Zahlung in unserem Online Shop natürlich mit einer industriellen SSL-Verschlüsselung. Lizenzierung des Arbeitsplatzes: Windows Server 2012 - Device CAL macht es möglich Die Windows Server 2012 - Device CAL günstig zu kaufen ist deshalb notwendig, weil Lizenzen von älteren Microsoft Windows Servern (beispielsweise 2008) nicht mit in den neuen Server übernommen werden können. Eine sogenannte Backwards-Compatibility ist aber möglich, weshalb die Windows Server 2012 - Device CAL auch zur Lizenzierung und Nutzung älterer Windows Server dienen könnte. Anders als die User CAL, wird hier kein bestimmter Benutzer, sondern stattdessen ein Gerät lizenziert. Das könnten unter anderem ein Laptop oder ein klassischer Desktop PC sein. Zusätzlich zum Datacenter oder der Standard-Edition von Windows Server 2012 ist eine korrekte Lizenzierung zwingend notwendig. Sie günstig zu kaufen, macht daher viel Sinn. Wann macht eine Windows Server 2012 - Device CAL Sinn? Das hängt unter anderem von der Aufgabenverteilung in Ihrem Unternehmen ab. Nutzen mehrere Mitarbeiter einen Arbeitsplatz, um auf den Server zuzugreifen, können Sie die Windows Server 2012 - Device CAL günstig kaufen und sich damit weitere User CALs sparen, wenn diese nicht zwingend notwendig sind. Hat ein Mitarbeiter hingegen mehrere Geräte und noch einen Arbeitsplatz mit Desktop PC, ist eine Benutzer CAL für diesen kosteneffizienter. Unabhängig des genauen Setups ist eine Lizenzierung aber zwingend notwendig. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie gern kostenfrei und unverbindlich vor dem Kauf zu unserem Expertenteam Kontakt aufnehmen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard 10 Devi...
Angebot
559,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2016 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CALs, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard
Highlight
379,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Exchange Server 2013 Standard- Die optimale Version für kleine bis mittelständische Unternehmen Wenn Sie für Ihr Unternehmen die perfekte Lösung für eine effiziente E-Mail Kommunikation suchen, dann ist der Microsoft Exchange Server 2013 Standard eine gute Wahl. Bei Ihrer Entscheidung für die Standard Edition können Sie auf bis zu 5 Datenbanken zugreifen. Unabhängig davon, ob Sie Ihren Server selbst, als Hybrid Lösung oder als Online Service in der MS Cloud nutzen: Der Exchange Server realisiert mehr Sicherheit und Kontrolle. So wurde bei dieser Version ein Virenscanner integriert, und die Shadow-Redundanz ermöglicht eine hohe Verfügbarkeit für Nachrichten während des gesamten Übertragungs-Zeitraums. Dieser integrierte Virenscanner erstellt eine redundante Kopie aller empfangenen Nachrichten. Ebenso wurden Änderungen hinsichtlich der Verwaltung sowie der Funktionalität vorgenommen. Sie erstrecken sich auf die Serverrollen, die Verwaltungskonsole sowie die Outlook-Anbindung. Insgesamt gesehen, baut Microsoft Exchange Server 2013 Standard zwar auf der Architektur der Version 2010 auf, sie wurde jedoch bezüglich der Vereinfachung in den Bereichen Fehlerisolierung, Hardwarenutzung sowie Skalierung neu gestaltet. Der Microsoft Exchange Server 2013 Standard: Neue Funktionen, Dienste und Technologien Mit diesem Erzeugnis wurde die Exchange Server-Produktlinie durch eine umfangreiche Auswahl neuer Technologien, Dienste und Funktionen erweitert mit dem Ziel, sowohl Benutzer als auch Organisationen dahingehend zu unterstützen, ihre Kommunikationswege flexibel, kosteneffizient, transparent und übersichtlich zu gestalten. Darüber hinaus vereinfachen viele Tools die Verwaltung und Ablage gemeinsamer E-Mails, Termine, Kontakte und Aufgaben. Auf diese Weise erwerben Sie mit diesem Produkt das ideale Equipment für eine leistungsfähige Zusammenarbeit. Von jedem Ort aus haben Sie Zugriff auf Ihre Daten und können Ihre Firmen-E-Mails auf den eigenen Servern hosten. Die Funktion "Intelligente Suche" Dem sozialen Miteinander kommt aktuell eine besondere Bedeutung zu. Das Tool "Intelligente Suche" wertet dabei das Verhalten zur Verbesserung der Suchergebnisse im Microsoft Exchange Server 2013 Standard hinsichtlich der Zusammenarbeit sowie der Kommunikation aus. Weiterhin können User Kontakte aus mehreren Quellen bündeln, um sich eine jeweilige Sicht auf eine Person zu verschaffen, da aus diversen Stellen abgerufene Informationen miteinander zusammengefügt werden. Innovative, verbesserte Oberfläche Die Microsoft Outlook Web App sowie Microsoft Outlook 2013 wurden mit einer neuen und aktualisierten Benutzeroberfläche ausgestattet. Die App mit dieser Verbesserung unterstützt nun auch die Nutzung von Touchscreens, wodurch die Exchange-Verwendung auf mobilen Geräten deutlich optimiert wurde. Optimierte Integration mit Lync und SharePoint Der Microsoft Exchange Server 2013 Standard gewährleistet aufgrund von Compliance-eDiscovery und Websitepostfächern eine verbesserte Integration mit Microsoft Lync 2013 sowie Microsoft SharePoint 2013. Diese beiden Produkte gemeinsam bieten einige Features, die unter anderem die Zusammenarbeit mit Websitepostfächern gestatten. Unterstützung zur Erfüllung wachsender Erfordernisse auf dem Gebiet der Richtlinientreue Electronic Discovery sowie die Einhaltung der Richtlinientreue sind für viele Organisationen eine echte Herausforderung. Dabei unterstützt Sie der Microsoft Exchange Server 2013 Standard nicht nur in der Suche und im Finden von Daten innerhalb von Exchange, sondern auch innerhalb der kompletten Organisation, denn Sie können, aufgrund der verbesserten Such- und Indexfunktionen, neben Exchange 2013, ebenso den Windows-Dateiserver sowie SharePoint 2013 und Lync 2013 durchsuchen. Im Zusammenhang mit der Funktion zur Abwendung von Datenverlust wie der Strategie Data Loss Prevention (DLP) besteht für Organisationen darüber hinaus die Möglichkeit, zu verhindern, dass User aus Versehen vertrauliche Informationen an nicht autorisierte Personen versenden. Dabei ermöglicht Ihnen diese Strategie mithilfe einer detaillierten Inhaltsanalyse die Überwachung sowie den Schutz vertraulicher Daten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard 10 Devi...
Aktuell
549,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2013 Standard - 10 Device CALs Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2013 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2013 Standard - 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2013 Standard - 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CAL, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2013 Standard - 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2013 Standard - 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User ...
Topseller
259,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs jetzt günstig kaufen Exchange Server 2013 Standard wird über ein duales Modell lizenziert. Neben der Server-Lizenzen werden weiterhin sogenannte Clientzugriffslizenzen (CALs) erforderlich. Sie können wahlweise auf Anwender (User CAL) oder Geräte (Device CAL) hin lizenziert werden. Hier können Sie im praktischen Set Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs zum Top-Preis erwerben und damit insgesamt fünf Nutzern einen Zugang zu Exchange einrichten. Unterscheidung zwischen beiden CALs Sobald Sie die Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs günstig kaufen, lassen sich fünf Personen/Anwender lizenzieren. Welches Gerät diese für ihren Zugriff auf Exchange verwenden, ist für den weiteren Verlauf unerheblich. Das Gegenstück zu den User CALs sind die Device CALs, die statt auf eine Person auf ein Gerät hin lizenziert werden. Die Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs sind insbesondere dann sinnvoll, wenn Sie im Unternehmen Mitarbeiter beschäftigen, die häufiger abseits des eigentlichen Arbeitsplatzes in Exchange tätig werden. So sparen Sie sich Lizenzen für jedes einzelne Gerät und lizenzieren stattdessen direkt den Anwender. Beachten Sie, dass Exchange Server unabhängig der Lizenzierung nur auf Servern mit Windows Server läuft. Features und Funktionen Indem Sie Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs günstig kaufen, erhalten Sie Zugriff auf die Funktionen der Standard-Edition. Dazu zählen beispielsweise: - Email, Kontakte, Aufgaben und Kalender - intuitiv verwendbare Outlook-Oberfläche - Outlook Web und Mobile App - Partnerkalenderfreigabe - rollenbasierte Zugriffssteuerung Exchange selbst dient der Optimierung der Kommunikation und Organisation in einem Unternehmen. Schwerpunkt ist die effiziente Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, weshalb unter anderem Team-Features bereitgestellt werden, mit denen die gemeinsame Arbeit an Dateien ermöglicht wird. Des Weiteren werden Anwender bei der Suche von Mitarbeitern, Dateien und Informationen unterstützt. Ein intelligentes Filtersystem greift Mitarbeitern bei der Auffindbarkeit unter die Arme, die Outlook-Oberfläche hilft selbst Einsteigern bei den ersten Schritten in Exchange. Im direkten Vergleich zur Version aus dem Jahr 2010 wurde unter anderem an der Skalierbarkeit sowie Hardwarenutzung gefeilt. Weiterhin fanden generelle Verbesserungen mit Hinblick auf Performance und Bugs statt. Sicher und günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs Ihre neu erworbenen CALs können Sie flexibel an die jeweiligen Mitarbeiter/Anwender vergeben. Es ist außerdem möglich Device und User CALs in einer Exchange-Umgebung zu kombinieren. Sie müssen sich also nicht dauerhaft auf eine Variante festlegen, sondern können jeweils die optimale Lösung wählen. Jetzt günstig kaufen, sicher zahlen und anschließend direkt digital überstellen lassen: so können Sie die Zugriffslizenzen unmittelbar verwenden!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 Use...
Highlight
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sicher und günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 User CAL Kaum überraschend haben Microsoft die Erfolgsstory des Exchange Servers als wertvolle Ergänzung in Unternehmen mit der Version 2019 fortgesetzt. Erneut wurde maßgeblich an Stellschrauben bei der Leistung sowie Sicherheit gedreht, zugleich gibt es neue Schnittstellen für die Verwendung der Azure Cloud und innovative "Speech2Text"-Features. Um in den Genuss des neuen Exchange Servers zu kommen, benötigen Sie wahlweise eine Device oder die hier angebotene Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 User CAL! Darum lohnt es sich, die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 User CAL günstig zu kaufen Microsoft bedienen sich seit jeher der sogenannten "Doppellizenzierung". Das bedeutet im Klartext, dass auf der einen Seite die Software selbst und auf der anderen der Zugriff lizenziert werden. Bei der Lizenzierung der Software haben Sie die Wahl zwischen der Standard Edition sowie dem zusätzlichen Addon, der Enterprise-Variante. Bei den Zugriffslizenzen wählen Sie zwischen User und Device CALs. Die hier angebotene Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 User CAL günstig zu kaufen gewährt dem lizenzierten Mitarbeiter/Anwender ein Höchstmaß an Flexibilität. Nicht mehr muss sich dieser auf einen bestimmten Arbeitsplatz oder ein Gerät beschränken, stattdessen liegt ihm frei zu entscheiden, wo, wann und wie er auf den Exchange Server mit all seinen Funktionen zugreifen möchte. Die User CAL verknüpft den Zugriff auf die MS Software folglich mit diesem ausgewählten Anwender. Welches Gerät er verwendet, spielt keine Rolle. Super ist die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 User CAL daher bei Mitarbeitern zu erachten, die häufiger außer Haus arbeiten und Exchange demnach mindestens am PC im Büro sowie am Laptop unterwegs benötigen - vielleicht sogar noch am heimischen Computer oder einem sekundären Arbeitsplatz in einer Zweigstelle. All das lässt sich dank der Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 User CAL mit nur einer, kostengünstigen Lizenz abdecken. Günstig kaufen, Zugriff erlangen und in die ganze Welt des Exchange Servers abtauchen Die renommierte Business-Software hilft E-Mails, Termine, Kontakte und viele andere Datensätze in effizienter Form zu verwalten und auszutauschen. Exchange Server wurde speziell für Arbeitsgruppen und Abteilungen entwickelt, die auf einen kontinuierlichen Austausch angewiesen sind - die englische Bezeichnung "Exchange" (Tausch/Austausch) wurde also keinesfalls grundlos gewählt. Am besten funktioniert Exchange in einem voll vernetzten Unternehmen, wo es maßgeblich die Effektivität ganzer Projekte, Gruppen und Abteilungen positiv beeinflussen kann. Die Lizenz günstig zu kaufen, ist schon eine Frage der Wirtschaftlichkeit. Insbesondere wenn später einmal mehrere Mitarbeiter und/oder Geräte mit solchen Zugriffslizenzen ausgestattet werden sollen, summiert sich eine Ersparnis schnell zu einem deutlichen Betrag. Deshalb bieten wir Ihnen bei Lizenzfuchs absolute Top-Preise, ohne den Kundenservice aus den Augen zu verlieren! Falls Sie mehrere Lizenzen benötigen, finden Sie bei uns im Sortiment außerdem noch praktische 10er-Packs. Device CALs bieten wir natürlich genauso an. Ihre Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 User CAL können Sie an dieser Stelle günstig kaufen. Sie erhalten eine nagelneue, 100% legitime Lizenz, mit der Sie den jeweiligen Mitarbeiter/Anwender für die Verwendung des Exchanges Servers registrieren können. Die Lizenz wird Ihnen kurz nach Ihrer Bestellung ganz bequem digital ins Mail-Postfach übermittelt!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot